Ann-Kristin`s 23.ter Geburtstag

Liebe Annkris,

 

wie die Zeit vergeht......... nun ist es schon der fünfte Geburtstag den du nicht mit uns zusammen feiern darfst.

Leichter ist es für uns trotz der Zeit nicht geworden.....

Zeit kann eben doch nicht alle Wunden heilen.

Wie in den Jahren zuvor haben wir im Garten mit Freunden Kaffee getrunken und dich dann gemeinsam besucht.

Unsere Wünsche und lieben Grüße an dich,

wurden wieder per Ballon zu dir in den Himmel geschickt.

Es waren wieder viele da

um gemeinsam mit uns, deinem Geburtstag zu begehen.

Danke an Euch alle, es bedeutet uns so viel.......

es tut so gut zu wissen, dass unsere Annkris nicht vergessen ist.

Video 5ter Engelsgeburtstag

Am 28.08. erreichte uns folgende Nachricht :

.....irgendwie hat ein Luftballon sich fast bis nach Österreich durchgeschlagen. An ihm hing ein Herz mit der Adresse auf der ich jetzt bin. Es tut mir alles so unendlich leid - Ann-Kristin muss ein sehr beeindruckender Mensch gewesen sein und hat viele Spuren der Liebe hinterlassen. Mein aufrichtiges Beileid. Auch wenn inzwischen Jahre vergangen sind weiß ich, dass der Schmerz immer bleiben wird.......

Auf meine Nachfrage, ob man erkennen kann, wessen Ballon gefunden wurde und ob ich die Zeilen ins Gästebuch kopieren darf, erhielt ich dann folgende Mail :

Liebe Christina,
leider kann ich bei der Spurensuche von wem der Ballon war nicht behilflich sein. Als wir letzte Woche aus dem Urlaub kamen fanden wir nur noch den Rest (weißes Herz mit dem Hinweis auf die homepage) im Garten. Ob es Zufall war, dass der Ballon ausgerechnet im Pfarrgarten der Pfarrers bei der Kirche in Laufen landete oder war es ein „Wink“….?

Laufen liegt direkt an der Deutsch-Österreichischen Grenze und ist durch die Entstehung des Weihnachtsliedes „Stille-Nacht“ relativ bekannt. Das Lied entstand in Arnsdorf(Österreich) 5km entfernt von Laufen und erreichte Weltbekanntheit. Der Text rührt mich jedes Jahr aufs Neue.

Der Ballonfund und das damit verbundene Leid von Annkris hat nicht nur mich, sondern auch den Pfarrer von Laufen (Simon Eibl) tief berührt. Er wird Annkris – sobald er wieder nach seinem Urlaub Messen hält – mit ins Gebet einschließen……….

Natürlich dürfen Sie meine Zeilen ins Gästebuch kopieren.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Mut, Kraft und Stärke!

Herzliche Grüße
Karin

An dieser Stelle nochmals ganz lieben Dank an Karin für die lieben Zeilen

Ann-Kristin`s 22.ter Geburtstag

Liebe Annkris,

 

wie gerne hätten wir deinen Geburtstag mit dir gefeiert,

stattdessen stehen wir mit Tränen in den Augen an deinem Grab.

 

- Eine Träne des Dankes, dass es dich gab
- Eine Träne der Trauer an deinem Grab
- Eine Träne der Freude für die  Jahre  mit  dir
- Eine Träne der Hoffnung, dass es dir dort gut geht, 
- Eine Träne des Schmerzes, Du fehlst  uns so sehr
- Eine Träne  der Gewissheit, dein Platz, er bleibt leer
- Eine Träne  der Liebe,
aus unseren Herzen  wirst Du  nie  gehen
- Eine Träne  des Trostes, vielleicht gibt es ein Wiedersehen

 

Wir werden uns garantiert eines Tages wiedersehen,

wenn die Zeit gekommen ist.

Ann-Kristin`s 21.ter Geburtstag

Video

Ich bin nicht weit weg,
ich bin euch immer nah.
Wenn ihr mich ruft ,werde
ich euch hören
und bei euch sein, auch
wenn ihr mich
nicht sehen oder berühren
könnt.
Wenn ihr mich sucht, dann
sucht mich in euren Herzen,
Denn dort bin ich noch
und dort werde ich immer
bleiben!

Wir sind uns sicher, DU warst bei uns .........


Danke an alle, die uns an diesem Tag begleitet haben

 und an Annkris gedacht und sie besucht haben.

Danke, es bedeutet uns sehr viel......

Ann-Kristin`s 20.ter Geburtstag

Dein Geburtstag,

          auch das zweite Mal war es für uns nicht "leicht" diesen Tag,

                         deinen 20. Geburtstag zu „feiern“, zu be-gehen.

 

 „Aber, wie sollte dieser Tag schlimmer sein, als die anderen 365 Tage?!

                            Du fehlst immer - jeden Tag aufs Neue!!!!“ …

 

             Jeder trauert anders, jedem fehlst Du auf eine andere Weise–

                    aber dieses „Miteinander“ ist und bleibt uns wichtig!

                Und in diesem Sinne haben wir auch an Deinem Geburtstag

                                         an unserem Ritual festhalten

                          und uns an Deinem kleinen Garten getroffen

                   um Dir  gemeinsam nahe zu sein und uns gegenseitig

           an unseren schönen, chaotischen, wertvollen, unverwechselbaren                                    Erinnerungen mit Dir teilhaben zu lassen.

 

       Jeder von uns, von unseren Familien, von Deinen unseren Freunde                        sollte für sich den Weg suchen, der ihm gut tut!

      Uns tut es gut, wenn wir den Menschen weiterhin begegnen dürfen,

          die  dich eine Weile auf Deinem Lebensweg und uns auf unserem

          Trauerweg begleiten und diesen für uns schweren Weg weiter mit 

                                                            uns gehen..

                                   

                           „Miteinander“ trägt es sich wahrlich leichter...

                                    

                  Vielen Dank, dass unsere Annkris auch für Euch

           unvergessen bleibt und ihren Platz in Eurem Herzen hat!

                                                         Danke!

 

                                     Annkris`s  Mama mit Familie


Video

Ann-Kristin`s 19.ter Geburtstag

 

Ann-Kristin`s erster Geburtstag als Engel …

 

wie gerne hätten wir mit dir deinen 19. Geburtstag wie all die Jahre zuvor gefeiert aber du kannst nicht bei uns sein und so machte ich
mir schon Wochen vorher Gedanken, wie sollte dieser Tag werden? 
Ein Jahr zuvor, als wir deinen 18. im Garten gefeiert haben,

es hätte doch keiner gedacht, dass es das letzte Mal sein würde …


Ich habe mir viele Gedanken gemacht und kam zu dem Entschluss,

du hättest nicht gewollt, dass wir an deinen Geburtstag

alleine zuhause sitzen, weinen und traurig sind.

Wir haben dann beschlossen, diesen Tag in deinem Sinne zu gestalten,

so wie  wir glaubten, es dir gefallen würde.


Schnell war klar, dass viele unserer und deiner Freunde kommen würden um dich zu besuchen und so wurde beschlossen,

dass jeder ein kleines Geschenk (Andenken) erhalten sollte.

Diese Tradition hast Du schon als Kind geliebt,

es hat dir immer viel Freude gemacht,

deinen Gästen ein kleines Präsent zu überreichen.

Aber was würde hierfür in Frage kommen?

Die ganze Familie hat sich Gedanken gemacht, letztlich wurde beschlossen:

Eine Kerze, natürlich in deiner Lieblingsfarbe "Türkis

mit deinem Namen und einem schönen Spruch.

Diese, sowie passend dazu ein kleines Buch in das jeder ein paar liebe Worte oder Geburtstagswünsche für dich eintragen konnte.

Außerdem wollten wir gerne Luftballons mit lieben Wünschen an dich steigen lassen, hierfür haben wir Herzen gebastelt, der Abend war schön und sicherlich hast du uns hierbei beobachtet und mal wieder über meine Bastelbegabung gelacht.

 

Dann war er da, dein Geburtstag, der Tag, der von allen so liebevoll geplant war und vor dem wir doch Angst hatten ….

Du hast für wunderschönes Wetter gesorgt und so konnte das Kaffeetrinken im Garten stattfinden. Kurz vor Eintreffen der ersten Gäste besuchte uns eine Türkise Libelle im Garten, sie schwirrte ganz nah um uns herum, das war so ergreifend und wir (ich, deine Oma und Goti ) sind uns sicher du wolltest uns damit eine kleines Zeichen geben,,

dass wir alles richtig gemacht haben. Danke dafür !


So langsam trudelten dann alle Freunde und Verwandte ein,

wir haben zusammen Kaffee getrunken

und die mitgebrachten Kuchen verzehrt.

Natürlich waren anfangs die Gefühle bei vielen gemischt,

man wusste nicht so recht wie man sich verhalten sollte

und trotzdem war es schön, schön zu sehen

wie viele an dich denken und dich im Herzen tragen.

Nach dem Kaffee, haben deine Geschwister zusammen

mit deinen Cousinen, Cousins und Freunden

die Luftballons befüllt und die Herzen befestigt.

Ich denke, dadurch hatten sie auch das Gefühl,

etwas für dich tun zu können,

was ihnen sicherlich geholfen und gut getan hat.

Nach dem Abendessen, um 19°° Uhr
trafen wir uns dann alle an deinem kleinen Garten,

es war ergreifend zu sehen, wie viele gekommen waren,

um dir liebe Geburtstagswünsche in den Himmel zu schicken.

Den Moment, als dann alle, ihre Ballons losgelassen haben und sie in
den Himmel aufstiegen, kann ich gar nicht in Worte fassen…


 ................................................................................



Danke an euch  Alle,

die Annkris an ihrem Geburtstag besucht haben,

ich bin mir sicher, sie war bei uns

und sie hat sich über euren Besuch gefreut.

Danke auch, dass ihr uns an diesem Tag

nicht alleine gelassen habt und
den Tag dadurch um ein vielfaches erträglicher gemacht habt.

Video

 Am 28.08. erreichte uns eine Mail von Carina, 

Sie hat einen Luftballon mit dem Geburtstagsgruß von
Antje an Ann-Kristin bei Rengersbrunn in Bayern gefunden.

 

Danke liebe Carina,

wir haben uns über die lieben Zeilen sehr gefreut !